AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für artist jam - jam sessions und Konzerte (live jams)

  1. Geltungsbereich

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Teilnehmer der jam sessions und Konzerte von artist jam (im Folgenden als "Veranstalter" bezeichnet) in München.

  2. Tickets und flatrate

    2.1. Einzel-Tickets: Der Teilnehmer kauft für jede jam session oder jedes Konzert (live jam) ein separates Ticket.

    2.2. flatrate: Der Teilnehmer kann eine monatliche Flatrate erwerben, die ihm unbegrenzte Teilnahme an jam sessions ermöglicht. Die Flatrate kann mit verschiedenen Mindestlaufzeiten abgeschlossen werden.

  3. Vorteile der flatrate

    3.1. Flatrate-Teilnehmer erhalten zusätzliche Vorteile, wie z. B. Rabatte bei Partnerangeboten. Diese Vorteile können sich je nach Verfügbarkeit ändern.

  4. Mindestlaufzeiten

    Die verschiedenen Mindestlaufzeiten für die flatrate können auf der Website von artist jam ausgewählt werden. 

  5. Konzerte

    5.1. Bei Konzerten mit Eintritt kaufen Besucher Tickets. Die Preise und Bedingungen werden auf der Website von artist jam oder anderweitig bekanntgegeben.

  6. Fotografie und Filmaufnahmen

    6.1. Die Teilnehmer von artist jam erklären sich damit einverstanden, dass sie während der Veranstaltung fotografiert und gefilmt werden können.

    6.2. Das aufgenommene Material kann zu Werbezwecken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Social Media, Website und Druckmaterialien genutzt werden.

    6.3. Teilnehmer, die nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, sind verpflichtet, dies dem Veranstalter vor Beginn der Veranstaltung mitzuteilen.

  7. Haftung und Gewährleistung

    7.1. Der Veranstalter haftet nicht für Verluste oder Schäden an persönlichem Eigentum der Teilnehmer.

    7.2. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

  8. Datenschutz

    8.1. Die Datenschutzbestimmungen von artist jam sind auf der Website verfügbar.

    8.2. Bei Online-Käufen von Merchandise-Produkten müssen Käufer ihre Adresse während des Bestellvorgangs angeben.

    8.3. Die angegebene Adresse wird ausschließlich für den Versand der erworbenen Merchandise-Produkte genutzt und gemäß den Datenschutzbestimmungen von artist jam behandelt.

    8.4. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre E-Mail-Adresse für den Versand von Newslettern genutzt werden darf.

    8.5. Der Newsletter informiert die Teilnehmer über kommende Veranstaltungen, besondere Angebote und Neuigkeiten.

    8.6. Die Zustimmung zur Newsletter-Zusendung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.

    8.7. Der Widerruf erfolgt durch eine entsprechende Mitteilung an "artist jam" per E-Mail an ray@artistjam.de oder durch Nutzung des in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelinks.

    8.8. Nach Widerruf wird die E-Mail-Adresse des Teilnehmers nicht mehr für den Versand von Newslettern genutzt.

  9. Workshops während jam sessions und Mentoringprogramme

    9.1. Teilnehmer haben die Möglichkeit, Workshops während den jam sessions zu buchen.

    9.2. Für Interessierte, die sich tiefer mit den Thematiken der Workshops auseinandersetzen möchten, bietet artist jam auf der Website Mentoringprogramme bei den jeweiligen Workshopleitern an. 

    9.3. Die Buchung von Workshops und Mentoringprogrammen unterliegt gesonderten Bedingungen, die auf den Social Media Kanälen oder auf der website von artist jam veröffentlicht werden.

    9.4. Die Teilnahme an Workshops und Mentoringprogrammen erfolgt auf eigene Verantwortung und eventuelle Haftungsansprüche richten sich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

  10. Schlussbestimmungen

10.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.2. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist München.